Aktuell

März 2022

„Sächsisch vergoldet“

80 Glanzvolle Karikaturen
von 40 Künstlerinnen und Künstlern könnt ihr zur Zeit in Pirna sehen. Die Werke sind Einreichungen zum Wettbewerb „Sächsisch vergoldet.“ Ausgeschrieben von der Galerie Komische Meister Dresden und der Volksbank Pirna. Ob mit Fahrrad, Bahn oder Auto – auf nach Pirna – koste es, was es wolle!
Einen hochwertigen Katalog zur Ausstellung gibt es auch.
Und der Eintritt kostet nix.
 
Cartoonausstellung
„Koste es, was es wolle!“
Volksbank Pirna / Gartenstraße 36 / 01796 Pirna
Geöffnet: Montag bis Donnerstag 8.30 bis 18 Uhr und Freitag 8.30 bis 14